Traumhaftes Petersfeuer in Giglberg

BesucherInnen genossen die entspannte Atmosphäre

mehr als gut gefüllt.

Viele Bürgerinnen und Bürger, darunter eine große Anzahl von Familien, fuhren mit ihren Fahrrädern oder zogen mit Leiterwagen hoch zur Wiese beim Giglberger z`Gilgberg.Mit Einbruch der Dämmerung konnte das Petersfeuer entzündet werden. Entgegen der Planungen dauerte es etwas länger, bis das Feuer entfacht werden konnte. Am Ende loderte das Petersfeuer hoch. Viele der Besucher rutschten an das immer kleiner werdenden Petersfeuer hin und ließen den entspannten Abend bis weit in die Nachtstunden ausklingen.

Zurück